Wir lieben Theater.

Am 7. Februar 2018 traf sich eine Gruppe von Mitgliedern zum Besuch des Händel-Hauses.

Nachdem das Sturmtief "Friederike" das erste "nt-freunde spezial" am 18. Januar 2018 verhinderte, klappte es beim zweiten Anlauf ohne Probleme. Herr Karl Altenburg, Museumsmitarbeiter, führte nicht nur sehr informativ durch die Ausstellung, sondern er spielte zur Freude aller auch einige Tasteninstrumente an. Die Zeit verging wie im Fluge, denn sein Vortrag war kurzweilig und anekdotenreich.

Wir danken Herrn Altenburg für diese Führung  und empfehlen das Händel-Museum Hallenser*innen und Gästen gern weiter.