Theater-Theken-Nacht

19. September 2015 | 20:00 Uhr | Diverse Kneipen

7. THEATER-THEKEN-NACHT | DIE KUNST KOMMT ZU IHNEN!

Zu Shakespeares Zeiten tingelten Schauspieler für gewöhnlich in kleineren Gruppen von Auftrittsort zu Auftrittsort und beglückten dort Bier schlürfende und Nüsschen knabbernde Zuschauer mit ihrem künstlerischen Beitrag. So auch in der 7. Halleschen Theater-Theken-Nacht, zu der die Ensembles des neuen theaters und des Thalia Theaters Halle sowie Gäste am Samstag, den 19. September ab 20 Uhr einladen. Während das Publikum in seiner jeweiligen Lieblingskneipe verbleibt, wechseln die Spieler und Musiker in einem künstlerischen Kreisverkehr die Einrichtung, sodass das Publikum an einem Abend die unterschiedlichsten Szenen, Lieder und Aktionen von Ihrer »Königsloge« aus genießen können.


Restkarten erhalten Sie an der Theater- Konzertkasse (Große Ulrichstraße 51, 06108 Halle, Montag bis Samstag von 10.00 - 20.00 Uhr, Tel. 0345-5110 777)

Folgende THEKEN DER STADT Halle nehmen am 19. September 2015 teil:

Brohmers, Bernburger Straße 9, 06108 Halle, Tel.: 0345 / 17 13 440
Café nt, Große Ulrichstraße 51, 06108 Halle Tel.: 0345 / 51 107 12
Diebels am Händelhaus, Kleine Marktstraße 3, 06108 Halle, Tel.: 0345 / 212 58 84
Gosenschänke, Burgstraße 71, 06114 Halle, Tel.: 0345 / 52 33 594
Vereinsheim des VfL Halle 96 e.V., Geschwister-Scholl-Straße 24, 06118 Halle, Tel.: 0345 / 5216198
Krug zum grünen Kranze, Talstraße 37, 06120 Halle, Tel.:0345 / 299 88 99
Last Exit, Reilstraße 38, 06108 Halle, Tel.: 0176/100 60 283
Strieses Biertunnel, Schulstraße, 06108 Halle, Tel.: 0345 / 51 25 948
Altes Postamt, Bernburger Straße 25, 06114 Halle, Tel.: 0345 / 27999712
BLANCO-BAR, am Hartz 9, 06108 Halle