Freunde unterwegs

Engagierte Schulklasse ausgezeichnet

Unter dem Titel »Freunde unterwegs« gehen die Freunde des NEUEN THEATERS Halle (Saale) e.V. ein Mal im Jahr auf große Fahrt, um Theater und Kultur an anderen Orten zu erleben. In diesem Jahr führt uns unsere Theaterfahrt an einem heißen Wochende Anfang Juli nach Weimar und Schloss Kochberg.

Am ersten Tag besuchten wir im Lieberhabertheater Schloss Kochberg die Premiere von »Aminta e Fillide«, eine barocke Schäferromanze von Georg Friedrich Händel (Inszenierung in Kooperation mit den Händelfestspielen Halle). Am Tag darauf besichtigen wir die berühmte »Herzogin Anna Amalia Bibliothek« in Weimar.

Hier gibt es einige Bilder von dem ereignisreichen Ausflug zu sehen.