Projekte

Das Engagement der Jugend liegt uns besonders am Herzen. So unterstützen wir im Rahmen unserer Möglichkeiten die Inszenierungen des Jugendclubs des neuen theaters, der 1996 von unserem Vorstandsbmitglied Katrin Dinebier und dem Dramaturgen Konrad Weigle gegründet wurde. Mit unserem Projekt »Hand in Hand. Mehr Kultur für unsere Kinder« soll es gelingen, die Schülerinnen und Schüler der Stadt Halle (Saale) stärker an Kunst und Kultur heranzuführen und deren Kreativität zu fördern.

Studenten 21.jpg

Auch die Schauspielstudenten des Schauspielstudios unterstützen wir mit einer zusätzlichen Gesangsausbildung und der Werbung für die "Klippenspringer".

Darüber hinaus machen wir auch auch Veranstaltungen für die Öffentlichkeit und honorieren mit unseren Theaterpreisen die Arbeit der Schauspieler des nt-Ensembles.